Neuigkeiten

Das Training läuft auch 2022 mit den aktuell geltenden Corona-Regeln wie gewohnt weiter.


Langweilig?

Ihr wisst nichts mit Euch anzufangen?
Ihr habt zu viel Energie und wisst nicht wohin damit?
Corona hat Euch für lange Zeit "eingesperrt" und ihr wollt endlich wieder raus?

Klicke auf das Bild um mehr zu erfahren!

                                

 

Am Donnerstag, 09. November 2017 haben Matthias und Dietmar die Prüfung auf den 4. Kyu Kenjutsu, sowie Paul und Tobian auf den 5. Kyu Kenjusu bestanden.
Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung !

DSC 0099klein

Vom 27.10.-31.10.2017 fand ein Kenjutsu-Seminar für Fortgeschrittene in Harkany (Ungarn) unter der Leitung von Sensei Suzuki und Gyula Tonte statt. An diesem Seminar nahmen von uns Waltraud Kösel und Sensei Jan Janik teil. Neben den ungarischen Gastgebern waren u. a. auch wieder unsere polnischen Freunde mit am Start.

Am Tag fanden 2 x 3 Trainingseinheiten statt. Es wurden spezielle Vorübungen für darauf folgende Kata´s trainiert. Den Schwerpunkt legte Sensei Suzuki auf den richtigen Stand, Schulterbewegung und die richtige Atmung.

Sensei Suzuki fordert kurzfristig Jan Sensei dazu auf, sich im Rahmen der am Dienstag Nachmittag stattfindenden DAN-Prüfungen der Prüfung zum 2. DAN zu stellen. Diese bestand Jan Sensei erfolgreich. Einen herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung an dieser Stelle !

IMG 2128

Auf der WSKF Weltmeisterschaft in Tokio vom 14. - 20. August 2017 konnten die Starter des Dojo Nintai großartige Erfolge erringen:

Thomas Tica hat in der Kategorie "Kata Veteran Team" zusammen mit Roland Thürmer (Dojo Fujiwara, Heuchlingen) und Sven Ortlieb (Dojo Taira, Großdeinbach) souverän den ersten Platz erreicht !

Daniel Kleinschmidt hat in der Kategorie "Jyu Kumite Veteran 35 - 44 Jahre" den zweiten Platz erreicht.

Das WM-Team des DKSF unter Führung von Uwe Borsody und Peter Nuding bestand aus Thomas und Daniel, Sven Ortlieb (Dojo Taira) und Roland Thürmer (Dojo Fujiwara).

Weiterhin hat das Team folgende Platzierungen errungen:

  • Platz 1 für Roland Thümer im Bereich "Kata Veteran +50"
  • Platz 3 für Roland Thürmer im Bereich "Kumite Veteran"
  • Platz 4 für Thomas im Bereich "Kata Veteran < 39 Jahre"
  • Platz 4 für Daniel im Bereich "Kata Veteran < 44 Jahre"

Der "Medaillenspiegel" sieht also wie folgt aus:

Gold 2x
Silber 1x
Bronze 1x

 

Des weiteren hat Daniel die Prüfung zum 4. Dan und Thomas die Prüfung zum 3. Dan erfolgreich absolviert.

Gratulation für diesen großartigen Erfolg !

Mit über 40 Teilnehmern fand bei schönstem Wetter der diesjährige Oktober-Lehrgang im Dojo Nintai statt.. Unter der Leitung von Chefinstrukteur Uwe Borsody, 7. Dan, Peter Nuding, 6. Dan und Jan Janik, 6. Dan wurde den Teilnehmern wieder einiges an körperlicher und geistiger Ausdauer abverlangt.

Los ging es für alle Graduierungen mit umfangreichen Kombination aus der Grundschule (Kihon). Uwe Borsody Sensei konfrontierte die Teilnehmer mit vielen Richtungswechseln und Drehungen.

Danach wurden die Gürtelgrade aufgeteilt und durch die Senseis mit Partnerübungen und Kata gefordert. Sie vollbrachten die Kunst mit interessantem Karate die Karateka das schöne Wetter draußen vergessen zu lassen !

Alles in allem war es wieder sehr schöner Lehrgang mit hoch motivierten Teilnehmern und Senseis, die alle ihren Spaß hatten. Einige der Teilnehmer sind sogar extra aus Hannover angereist !

IMG 1711kl

Am Freitag, 07. Juli 2017 stellten sich zehn Karateka aus dem Dojo Nintai der Prüfung auf den Gelben Gürtel. Die Prüfung umfasste die Kategorien Grundschule (Kihon), Partnerübung (Kumite) und Kata (Form).

Alle Prüflinge haben nach anfänglicher Nervosität eine sehr gute Prüfung abgeliefert und damit bestanden, drei sogar mit Auszeichnung.

Einen herzlichen Glückwunsch an die neuen Gelbgurte zur bestandenen Prüfung !

 

prf20170707kl