Unter der Leitung von Chief Instructor Uwe Borsody Sensei, 6. Dan und Peter Nuding Sensei, 6. Dan sowie den Senseis der Dojos Nintai (PSV Reutlingen, Abtl. Karate) Jan Janik Sensei, 6. Dan und Fujiwara (Heuchlingen) Roland Thürmer, 4. Dan fand vom 04. bis 08. Mai 2017 das dritte Karatetrainingslager in Cala Millor des Deutsche Shotokan Karate-Do Federation e.V. statt.

Bereits am Anreisetag konnten die mehr als 40 Karateka (darunter 15 Danträger !) ihr Können unter Beweis stellen. Ein herausfordernder und abwechslungsreicher Mix aus Grundschultechniken (Kihon), Bewegungsabläufen (Kata) und Wettkampfvorbereitung (Kumite) verlangten ihnen während der täglichen Trainingseinheiten alles ab. Die langjährige Erfahrung aller Senseis war den Schülern vor allem in den Bereichen Bewegungskoordination, Ausdauer und Technik von Vorteil.

Sowohl in gemeinsamen, aber auch mit speziell auf die Niveaustufen angepassten Trainingseinheiten konnten alle Karateka ihre persönlichen Fähigkeiten ausbauen und um neue Elemente erweitern. Hervorzuheben sind das sehr hohe Niveau des Trainings, sowie die, trotz der intensiven sportlichen Anstrengung, leidenschaftliche Begeisterung der Teilnehmer.

Neben den schweißtreibenden Einheiten blieb dennoch genügend Freizeit, um die außergewöhnliche Landschaft auf Mallorca zu genießen. Die gemeinsamen Abende aller Karateka mit den teilweise eigens angereisten Ehepartnern haben das diesjährige Trainingslager wieder zu einem unvergesslichen Ereignis für alle Teilnehmer werden lassen.

Dojo Nintai

DojoLogo2017 transpHintergrund 411x411

Shotokan Karate

Kenjutsu

Selbstverteidigung

 

Mitglied im  dskf logo

Kontakt:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!      facebook

Abteilungsleiter: Jan Janik